Willkommen bei Fairsicherungsladen24 online Versicherungsmakler

Berufsunfähigkeitsversicherung – Leistungen

Berufsunfähigkeitsversicherung – Leistungen

Unvorhergesehene Unfälle können jedem passieren, auch wenn man vorsichtig ist. Solches Unglück kann manchmal zur Berufsunfähigkeit (Status) führen. Oder manchmal verliert man wegen schwere Krankheit oder Allergien seine Arbeitskraft. In solchen Fällen fällt das Einkommen weg und man wäre auf staatlichen Leistungen angewiesen, die sehr gering ausfallen. Um genau zu sein, maximal 30% des letzten Bruttoeinkommens und auch nur dann, wenn man bereits fünf Jahre in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt hat.

Wer nach 1. Januar 1961 geboren ist, bekommt nur eine einheitliche, zweistufige Erwerbsminderungsrente mit stark reduzierten Leistungen. Wenn man mehr als sechs Stunden am Tag irgendetwas arbeiten kann, gibt es keine Leistung. Zwischen drei und sechs Stunden erhält man 15% von letzten Bruttoeinkommen. Unter drei Stunden gibt es 30% vom letzten Bruttoeinkommen. Allerdings ist das nicht an den Beruf gebunden, sondern irgendeine Tätigkeit. Die gesetzliche Rentenversicherung hat also eine abstrakte Verweisung.

Leistungen der Berufsunfähigkeitsversicherung:

Nach Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung garantiert der Versicherung die Zahlung der Berufsunfähigkeitsrente wenn die Berufsunfähigkeit eintritt. Sie bekommen das Geld bis zum Eintritt in die reguläre Rente bzw. dem vereinbarten Laufzeitende. So sind Sie in der Lage, Ihr Leben auf dem gewohnten Niveau zu halten. Dafür muss zuerst die Berufsunfähigkeit durch ärztliche Unterlagen bezeugt werden und dann die Versicherung die Annahme bestätigen.

Das aktuelle BU-Rating: Manche Leute glauben, dass die Versicherung im Leistungsfall die Berufsunfähigkeitsrente nicht bezahlt. Trotzdem hat die aktuellste Analyse der BU-versicherungen gezeigt, dass mehr als 50 % der BU-Tarifen die Bestnoten bekommen.

Verschiedene Faktoren wie die Versicherungsbedingungen, Solidität der Anbieter, die Kompetenz der BU-Versicherer und seinen Verhalten im Leistungsfall sind die beeinflussenden Punkte in dieser Liste.

Zusätzlich zeigt diese Untersuchung, dass aktuell 260.000 Berufsunfähigkeitsrenten bezahlt werden. Die Hauptursache für Berufsunfähigkeit ist psychische
Erkrankungen mit 31 %. Den zweiten Platz belegen Erkrankungen des Skelett- und Bewegungsapparates (21 %). Auf dritten Platz liegt Krebs und andere bösartige Geschwulste mit 16 %. Und der letzte Platz geht an Unfälle mit nur 9 %.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist für Berufstätige und gerade Berufseinsteiger sehr attraktiv, denn diese Versicherung kann Sie schützen und die staatlichen Hilfen ergänzen. So haben Sie im Fall einer Berufsunfähigkeit ein ausreichendes Einkommen für Ihren Lebensstandard und können sich voll auf Ihre Gesundung konzentrieren.

Bei Fragen melden Sie sich gerne 0721 358 369 oder stellen Sie uns gerne Ihre Anfrage, wir melden uns zeitnah.

Anfrage zur Versicherung stellen

Der Fairsicherungsladen GmbH Finanzmakler & Versicherungsmakler Karlsruhe hat 4,87 von 5 Sterne | 238 Bewertungen auf ProvenExpert.com